Schlagwort-Archive: Digitalisierung

Programmieren in der politischen Bildung

Session zu Programmieren/Maker-Werkstätten in der politischen Bildung?
Zugänge zum Thema Algorithmen und Menschenrechte, Seminarbeispiele und Ideensammlung für praktisches Tun (Annette Ullrich, Stiftung wannseeFORUM)

Links zu Seminarbeispielen, bei denen im wannseeFORUM Algorithmen/Programmieren und Demokratie in der digitalisierten Gesellschaft Themen waren, Werkstätten mit Zugängen über Theater, Multimedia, Fotografie und zum ersten mal Maker-Werkstätten mit der Möglichkeit programmieren zu erproben und als Erfahrung für den gesellschaftspolitischen Diskurs zu nutzen:

Fragestellungen in den Werkstätten:
Welche Haltungen, Interessen und Ziele sind Programmen “eingeschrieben?”
Mit welchen Intentionen und Wirkungen werden Produkte für mich programmiert?
Welche Zugänge verschließen und welche öffnen Algorithmen, um digitale Teilhabe und Lernen für alle zu ermöglichen? Weiterlesen

Jetzt anmelden: bcpb 2018 vom 2. bis 4.5.18

Positiver Umgang mit der Digitalisierung in der politischen Bildungsarbeit

Digitalisierung als Bedrohung und/oder Positives für das Individum und die Gesellschaft.

Wie bekommt man es hin die Ohnmacht gegenüber Digitalisierung zu überwinden?

Fragen die in einem Seminar am Ende gestellt wurden:

Wir müssen uns Entscheiden Technik zu nutzen oder wollen wir den menschlichen Faktor. Weiterlesen