Programm+Sessionvorschläge 2019

Gerändertes Programm!


22.5.19: BarCamp-Tag
Wie jedes Jahr eröffnet das #bcpb19 Raum für Austausch – nach einem Input von Lorenz Matzat, u.a. Mitgründer von algorithmwatch.org und Autor auf netzpoltik.org zu „KI und digitale Souveränität“
Ein Barcamp wird aber erst spannend durch unterschiedliche interessante Sessionangebote der Teilnehmenden.

Sie können Ihre Fragen, Projekte oder Ideen, die Sie im großen Handlungsfeld politische Jugendbildung bewegen, in Sessions/offenen Workshops anbieten.
Ob Diskussion, Projektvorhaben, Best-practice-Beispiel oder Thema für gemeinsame Ideenentwicklung – jeder Sessionvorschlag ist für Austausch, Weiterbildung und Diskussion willkommen.

Hier ist die Gelegenheit Methoden und Tools auszuprobieren, kleine und große Herausforderungungen aus Theorie und Praxis der Jugendbildung zu diskutieren, neue Ideen zu entwickeln sowie Kooperationspartner*innen zu finden

Bitte Vorschläge einfach unverbindlich eintragen. Sessionvorschläge können, aber müssen vor Ort nicht umgesetzt werden. Sie zeigen aber das mögliche Spektrum des #bcpb19 und regen weitere Interessierte an, am BarCamp teilzuhaben.


Programm am BarCamp-Tag/22.5.19, Änderung vorbehalten

09:00 Uhr Einführung ins BarCamp
09:30 Uhr Input Lorenz Matzat zu „KI und digitale Souveränität“
11:00 Uhr Sessionplanung
11:30 Uhr Sessions I
12:30 Uhr Mittagessen
13:30 Uhr Sessions II
14:30 Uhr Kaffee-/Teepause
15:00 Uhr Sessions III
16:00 Uhr Sessions IV
17:30 Uhr Austausch und Feedback
18:00 Uhr Ende

Online-Anmeldung hier.

Änderungen vorbehalten